Passwort zurücksetzen

Ihre Suchergebnisse

Statistisches Jahrbuch Leipzig 2017 veröffentlicht

Veröffentlicht am 7. Oktober 2016 von Fairschlafen

Statistisches Jahrbuch Leipzig erschienen am 7. Oktober:

Es kann auf der Homepage der Stadt Leipzig als pdf heruntergeladen werden.

Folgende Daten fanden wir interessant:

  • Ende 2015 wohnten in Leipzig insgesamt 567.846 Einwohner. Das ist ein Zuwachs von 15.975 Personen im Jahr 2015. Ende September 2016 wurden in Leipzig 575.979 Menschen als gemeldet verzeichnet.
  • Im Jahr 2015 ist die Anzahl der Geburten angestiegen: Es wurden 6.622 Kinder geboren. Das sind rund 400 mehr als im Vorjahr.
  • Die am meisten vergebenen Vornamen für Neugeborene waren 2015 bei den Mädchen Marie und bei den Jungen Paul.
  • Im Jahr 2015 sind die Zuzüge nach Leipzig gestiegen. Insgesamt 40.963 Zuzügen standen 24.294 Wegzüge gegenüber.
  • Die Zahl der in Kindertageseinrichtungen betreuten Kinder ist auch 2015 weiter angestiegen, insgesamt waren dort 40.437 Kinder angemeldet, 1.996 mehr als ein Jahr zuvor.
  •  Die Zahl derArbeitslosen verringerte sich 2015 weiter. 25.460 Arbeitslose führten zu einer Arbeitslosenquote von 8,8 Prozent.
  • In Leipziger Hotels und Pensionen wurden im Jahr 2015 insgesamt 1,54 Millionen Gäste und 2,83 Millionen Übernachtungen verzeichnet.
  • Auf dem Flughafen Leipzig/Halle wurden im Jahr 2015 2,32 Millionen Passagiere abgefertigt. Das sind circa 10.000 Fluggäste weniger als ein Jahr zuvor. Die Luftfrachtabfertigung hingegen stieg um 8,5 Prozent auf 988.240 Tonnen an.
  • Trotz Besucherrückganges um 11,1 Prozent ist der Zoo mit insgesamt 1,66 Millionen Besuchern auch 2015 Anziehungspunkt Nummer 1 in der Stadt Leipzig.

 

Bildquellenangabe: S. Hofschlaeger  / pixelio.de
Kategorie: Allgemein
WhatsApp chat
USAEnglish